TCM Fachwissen

Erfahrungen, Meinungen und Wissen sollten für alle zugänglich sein, so kann die TCM wachsen und gedeihen.
Sie können uns Ihre Erfahrungen in selbst verfassten Artikeln senden, welche wir in dieser Sparte publizieren.

 

COVID-19

Die TCM Rezeptur Shufeng Jiedu ist seit einiger Zeit in der Behandlung von Covid-19 Patienten in den Fokus gerückt. Sie können neu bei Dr. Noyer eine modifizierte Mischung (Shu Feng Jie Du modifiziert) über das Bestellprogramm bestellen, welche Sie jederzeit auch individuell anpassen können. Ebenfalls bieten wir magistrale Hustensirupe an, welche Sie im Bestellsystem unter der galenischen Form Sirup auswählen können.


Aufgrund der hohen Aktualität von Covid-19 möchten wir Ihnen zudem mit untenstehenden Links eine Unterstützung für die Praxis bieten.

Nina Zhao Seiler stellt eine Übersetzung der am 3.3.2020 erschienenen Richtlinien der nationalen chinesischen Gesundheitsbehörden zur Verfügung. Die Übersetzung ist ein Auszug mit Ergänzungen zur Verständlichkeit des Kapitels 4 zur empfohlenen TCM Behandlung bei Covid 19 Behandlungen.

Wir danken Nina Zhao-Seiler herzlich an dieser Stelle für die Genehmigung zur Veröffentlichung auf unserer Homepage.
 

Die Links zu elotus verweisen auf die von John Chen u.a. zusammengestellten Rezepturvorschläge bei verschiedenen Verläufen von Covid-19:

https://www.elotus.org/promo-files/COVID-19_resources/COVID-19%20Formula%20Charts%20v3.pdf

https://www.elotus.org/promo-files/COVID-19_resources/TCM%20Behandlungsprotokolle%20-%20COVID-19%20in%20China.pdf

Sie können die Rezepturen als unterstützende Behandlung präventiv, bei einer milden Covid-19 Erkrankung oder nach der Erkrankung verschreiben. Für die individuelle Anamnese und Zungendiagnose können Sie zu Videotelefonie greifen. Die Rezepturen können Sie individuell anpassen.